Kirche Hassel

(c) Kirchenkreis Naumburg-Zeitz, Ilka Ißermann
Kirche Hassel

Für Besichtigungen außerhalb der Gottesdienste wenden Sie sich bitte an Familie Kuhnert, Hassel Nr. 13, Tel.: 034425 213116
oder an Frau Stöhr, Hassel Nr. 14, Tel.: 034425 21212



Adressdaten


  • 06722 Droyßig
    Hassel 8

Daten & Fakten


  • Besonderheiten: Auf einer Reise nach Naumburg soll Martin Luther am 21. Januar 1542 in der Kirche zu Hassel gepredigt oder eine Gebetsstunde abgehalten haben. Ein Kreuz auf der Kanzel gilt als Beleg für den Aufenthalt des Reformators hier.

Profil


Lutherstätte - Lutherstätte

Beschreibung


Die Romanische Kirche aus Sandsteinquadern stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts.

Mehr Fotos


Kirche Hassel Kirche Hassel Kirche Hassel Kirche Hassel